Europa-Union auf Fahrt

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
07.03.2015
0
0
Die für heuer angesetzten Fahrten der Europa-Union finden trotz eines plötzlichen Todesfalles wie geplant statt: Samstag. 28. März, Erfurt (ausverkauft); 27. bis 29. April, Drei-Tages-Ausflug nach Berlin, 188 Euro/DZ; 18. bis 19. Juli, Zwei-Tages-Fahrt in die Kulturhauptstadt Pilsen, Anmeldung ab 23. Februar. Interessenten an den Reisen nach Berlin (nur mehr Doppelzimmer) und Pilsen setzen sich mit Karoline Hast-reiter (0 96 21/76 12 22, karoline.hastreiter@gmx.de) in Verbindung.

Die Jahreshauptversammlung und die für Samstag, 9. Mai, geplante Europatag-Feier werden in den Herbst verlegt. Die beiden Vorträge (Freitag, 13. März, um 18 Uhr in der Bergwirtschaft Infoveranstaltung zur Baltikum-Reise; "Gedächtnis & Vergesslichkeit" am Dienstag, 29. September, 17.30 Uhr bei Kummert in Amberg), gehen wie geplant über die Bühne.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.