Förderverein übergibt sieben Digitalkameras
Wichtige Dokumentation

Andreas Poeplau (links) und Klaus Emmerich (rechts) freuten sich über die Kameras, die Aurelia Wiesnet und Klaus Wagner überreichten. Bild: wau
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
13.03.2015
1
0
In der medizinischen Dokumentation sind Fotoaufnahmen für Nachweis- oder Vergleichszwecke nicht mehr wegzudenken. So hat das St.-Anna-Krankenhaus beim Förderverein wieder Bedarf angemeldet. Vorsitzender Klaus Wagner und seine Stellvertreterin Aurelia Wiesnet übergaben sieben Digitalkameras im Wert von über 1000 Euro an die Krankenhausvertreter, Vorstand Klaus Emmerich und Andreas Poeplau, Assistenz der Geschäftsführung. Eine Kamera sponserte Filialleiter Karsten Mäding von der Firma Kappenberger und Braun.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.