Freunde besonderer Fahrzeuge laden auf Hochofen-Plaza
Alte Zeiten leben auf: Veteranen aus Blech

Beeindruckende Motorhauben und echte Klassiker warten am Wochenende 4./5. Juli auf die Besucher am Hochofen. Bild: Gebhardt
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
27.06.2015
0
0
Von hier kam wahrscheinlich der Stahl, aus dem die Kraftfahrzeuge hergestellt wurden, hier ist auch der Ort des 32. Jahrestreffens: Die Freunde besonderer Fahrzeuge Amberg-Sulzbach laden am Samstag, 4., und Sonntag, 5. Juli, auf die Hochofen-Plaza in Rosenberg ein.

Viele alte und besondere Autos, Lastwagen und Motorräder kommen wieder in die Herzogstadt. Start ist am Samstag um 9 Uhr: Ab dann ist Anmeldung möglich, die Teilnehmer treffen ein, Startnummern werden ausgegeben. Die Fahrerbesprechung für die Ausfahrt startet um 12.15 Uhr, um 13 Uhr geht es los auf die Strecke. Gegen 16 Uhr sind Autos und Motorräder wieder auf der Plaza, um 16.30 Uhr ist Pokalverleihung.

Der Sonntag beginnt mit einem Frühschoppen um 10 Uhr. Ab 13 Uhr macht sich die Jury auf den Weg durch die Fahrzeugreihen, um die schönsten Objekte zu finden. Die Besitzer dürfen dann ab 16.45 Uhr ihre Pokale in Empfang nehmen. Selbstverständlich ist die umfassende Bewirtung der Gäste. Die Startgebühr für die Ausfahrt beträgt zehn Euro.

Am Samstag ab 10 Uhr läuft übrigens zeitgleich das große "Schwere-Eisenreiter-Treffen" für Motorräder aus der ganzen Oberpfalz in Kooperation mit den Freunden besonderer Fahrzeuge, ebenfalls auf der Hochofenplaza.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.