G- und F-Jugendmannschaften bei Turnieren des SV Loderhof/Sulzbach
Für Medaillen und Eis am Ball

Fast noch mehr als über die Urkunden freuten sich die Spielführer der G- (links) und der F-Jugend über das Eis, das Jugendleiterin Bettina Moser unter ihnen verteilte. Bilder: wtz (2)
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
22.07.2015
5
0
Für sechs G- und acht F-Mannschaften richtete die Jugendabteilung des SV Loderhof/Sulzbach Fußballturniere aus. Zwischendurch heizten die Cheerleader von "Dance and more" mit rhythmischen Tänzen und schwungvollen Darbietungen allen richtig ein.

Bei den Kleinsten holte sich die zweite Mannschaft des 1. FC Hersbruck mit der vollen Punktzahl den Turniersieg, gefolgt vom 1. FC Hersbruck I, SV Loderhof/Sulzbach, SV Illschwang, SV Luitpoldhöhe/Traßlberg und dem 1. FC Neukirchen. Jugendleiterin Bettina Moser verteilte an alle Kinder Medaillen und jeweils ein Eis.

In zwei Gruppen spielten die F-Mannschaften ihre Vorrunde, wobei der Gastgeber nach einer kurzfristigen Absage drei Mannschaften stellen musste. Sieger in der Gruppe 1 wurde der SSV Paulsdorf vor dem SV Loderhof/Sulzbach II, SC Germania Amberg und dem TuS Rosenberg. In der Gruppe 2 führte der SV Illschwang/Schwend die Tabelle an vor den SV Loderhof/Sulzbach-Allstars, SV Loderhof/Sulzbach III und dem 1. FC Hersbruck. Das Halbfinale gegen den SSV Paulsdorf entschieden die "Allstars" im Siebenmeterschießen für sich, während sich der SV Illschwang/Schwend gegen die zweite Garnitur der Gastgeber durchsetzte.

Im kleinen Finale kassierte der SSV Paulsdorf gegen den SVL/S II in der letzten Sekunde das 0:1. Zum Endspiel liefen die Spieler des SV Illschwang/Schwend und der "Allstars" einzeln ein und wurden dabei namentlich genannt. Hier holte sich der Gastgeber durch ein souveränes 3:0 den Turniersieg.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13792)Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.