Grundschüler malen, was sie bewegt

Grundschüler malen, was sie bewegt Der 45. Internationale Jugendwettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken stand unter dem Motto "Immer mobil, immer online: Was bewegt Dich?" Zur Preisverleihung kam der Abteilungsleiter Privatkunden in der Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg, Franz Kormann, in die Pestalozzischule. Schulleiter Alfred Steindl lobte den Einsatz sämtlichen Lehrkräften für den Wettbewerb. Die Jury bildeten die Lehrerinnen Anja Purrer, Silvia Maul und Ricarda Kräuter. Für die Siegerbilder, die
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
16.03.2015
4
0
Der 45. Internationale Jugendwettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken stand unter dem Motto "Immer mobil, immer online: Was bewegt Dich?" Zur Preisverleihung kam der Abteilungsleiter Privatkunden in der Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg, Franz Kormann, in die Pestalozzischule. Schulleiter Alfred Steindl lobte den Einsatz sämtlichen Lehrkräften für den Wettbewerb. Die Jury bildeten die Lehrerinnen Anja Purrer, Silvia Maul und Ricarda Kräuter. Für die Siegerbilder, die sie auswählten, gab es in diesem Jahr Spiele von Wickie und den Drei Fragezeichen, Mono-Zelte, XXL-Wurfscheiben und Kinogutscheine als Lohn. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.