Höllerers Provinz-Gedicht in drei Bildern umgesetzt

Höllerers Provinz-Gedicht in drei Bildern umgesetzt (lhc) Provinz - die machte sich Walter-Höllerer, der große Sohn der Herzogstadt, in einem seiner drei Kurzgedichte zum Thema, welche er 1977 dem damaligen Realschul-Konrektor Oswald Heimbucher widmete. Im Rahmen des Jubiläums-Schulfestes "50 Jahre Realschule" wurden nun von Landrat Richard Reisinger (rechts) und Schulleiter Wolfgang Pfeifer (links) feierlich drei Bilder der Amberger Diplom-Designerin Gerti Räß enthüllt, die sich diesem Gedicht angenomm
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
02.05.2015
0
0
Provinz - die machte sich Walter-Höllerer, der große Sohn der Herzogstadt, in einem seiner drei Kurzgedichte zum Thema, welche er 1977 dem damaligen Realschul-Konrektor Oswald Heimbucher widmete. Im Rahmen des Jubiläums-Schulfestes "50 Jahre Realschule" wurden nun von Landrat Richard Reisinger (rechts) und Schulleiter Wolfgang Pfeifer (links) feierlich drei Bilder der Amberger Diplom-Designerin Gerti Räß enthüllt, die sich diesem Gedicht angenommen und es visualisiert hat. Von nun an zieren sie als willkommener Blickfang die Aula der Walter-Höllerer-Realschule. Bild: lhc
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.