Informationsabend zu Diagnose- und Förderklassen - Für Sonderpädagogisches Förderzentrum ...
Ein Jahr mehr, um den Stoff durchzuackern

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
07.03.2015
1
0
Am Sonderpädagogischen Förderzentrum Sulzbach-Rosenberg (SFZ) ist die Einschreibung angelaufen. Die Anmeldung ist bis Mittwoch, 15. April, täglich von 8.30 bis 14.30 Uhr möglich. In dieser Zeit bietet die Schule allen Eltern und Erziehungsberechtigten die Möglichkeit einer Beratung. Bei anderweitigen Terminwünschen ist eine telefonische Absprache notwendig. Mitzubringen sind eine Kopie der Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch sowie das Vorsorgeuntersuchungsheft.

Am Mittwoch, 11. März, um 18.30 Uhr findet eine Informationsveranstaltung zum Thema Diagnose- und Förderklassen (DFK) in der Aula des Förderzentrums statt. Die Eltern, aber auch Erzieher und Lehrer, können sich vor Ort über das Angebot informieren oder auch einen Termin vereinbaren. In den DFK (1. und 2. Klasse) wird nach dem Lehrplan der Grundschule in Bayern unterrichtet.

Konzept wird vorgestellt

Beratungslehrer Helmut Hümmer gestaltet eine kurze Einführung in das Konzept sowie die spezielle Methodik und Didaktik. Dabei werden auch rechtliche Grundlagen und Auswirkungen auf die Schullaufbahn geklärt. Im Anschluss haben die Eltern Gelegenheit, Fragen an die DFK-Klassenlehrer zu stellen, insbesondere zum Thema Schulreife und den besonderen Lehr- und Fördermöglichkeiten.

In den Eingangs-Klassen wird der Lernstoff der ersten beiden Schuljahre auf drei Jahre verteilt. Spezifische individuelle Fördermaßnahmen und an das einzelne Kind angepasste Angebote unterstützen den Lernprozess sowie die Entwicklung des jungen Menschen in verschiedenen Bereichen. In Kooperation mit der Sing- und Musikschule Sulzbach-Rosenberg ist die musikalische Grundausbildung in den DFK-Klassen ein besonderer Schwerpunkt.

Schulwechsel geplant?

Auch Eltern älterer Kinder können sich am SFZ beraten lassen, zum Beispiel wenn ein Schulwechsel erwogen wird. Deren offene Beratungsstelle hilft ihnen weiter.

Auch hier ist eine Anmeldung unter Telefon 0 96 61/8 72 40 oder per E-Mail (info@sfz-suro.de) notwendig. Informationen über das Angebot der Schule sind auf der Homepage (www.sfz-sulzbach-rosenberg.de) einzusehen.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.