Jonas Bogner zur "Deutschen"

Schützenmeisterin Irene Übler gratulierte Jonas Bogner zur Qualifikation und wünschte im viel Erfolg bei seinem Start in Celle. Bild: mdh
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
31.07.2015
0
0
Bereits nach den Landesmeisterschaften des Oberpfälzer Schützenbundes im Feldbogenschießen war man sich im Lager der Sulzbach-Rosenberger Bogenschützen sicher: Mit seinen 242 Ringen ist der Jugendschütze Jonas Bogner (16) bei den deutschen Meisterschaften am 1. und 2. August in Celle dabei. Nun hat er die Bestätigung: Mit 242 Ringen hat er die Qualifikationshürde mit seinem Blankbogen um glatte 40 Ringe überboten und einen der begehrten 10 Startplätze ergattert. Die Meisterschaft geht jeweils über 24 Scheiben mit je 3 Pfeilen pro Scheibe auf bekannte und unbekannte Entfernungen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.