Judo-Mattenluft schnuppern

Judo-Mattenluft schnuppern Am Sonntag, 21. Juni, treffen sich die Oberpfälzer Judokas der männlichen und weiblichen Jugend U 10 und U 12 zu einem Ranglistenturnier in der Pestalozzischule in Sulzbach-Rosenberg. Der ausrichtende Sulzbacher Judo-Verein startet mit acht Athleten. Besonders für Kinder und deren Eltern, die Judo einmal live erleben wollen, bietet dieser Termin eine gute Gelegenheit, Mattenluft zu schnuppern. Der Eintritt ist frei. Erreicht wird der Eingang zum Dojo über die Hofgartenstraße g
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
20.06.2015
5
0
Am Sonntag, 21. Juni, treffen sich die Oberpfälzer Judokas der männlichen und weiblichen Jugend U 10 und U 12 zu einem Ranglistenturnier in der Pestalozzischule in Sulzbach-Rosenberg. Der ausrichtende Sulzbacher Judo-Verein startet mit acht Athleten. Besonders für Kinder und deren Eltern, die Judo einmal live erleben wollen, bietet dieser Termin eine gute Gelegenheit, Mattenluft zu schnuppern. Der Eintritt ist frei. Erreicht wird der Eingang zum Dojo über die Hofgartenstraße gegenüber Caritas, Kampfbeginn 9.30. Bis gegen 14 werden auf drei Matten in den einzelnen Alters-und Gewichtsklassen die Sieger ermittelt. Die Halle darf nicht mit Straßenschuhen betreten werden (Hausschuhe oder Turnschuhe mit heller Sohle mitnehmen). Bild: Ziegler
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.