Kirchenmusik zum Winter-Fest am Annaberg

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
27.11.2015
2
0
Den Festgottesdienst zum Winter-Anna-Fest am Samstag, 28. November, um 10 Uhr in der Wallfahrtskirche St. Anna gestalten Maria Boßle, Dr. Walter Heinl und Steffen Kordmann gemeinsam.

Es erklingen neben anderen liturgischen Gesängen Teile aus der "Landmesse in F-Dur" von Johann Anton Kobrich für zwei Singstimmen und Orgel.

Um 17 Uhr findet in der Wallfahrtskirche eine Geistliche Abendmusik mit dem Regensburger Kammerchor unter Leitung von Angelika Achter statt. Er singt ein Programm, das aus Vertonungen des Magnificats von Pärt, Mendelssohn, Swider, Purcell, Schütz, Rachmaninow, Certa, Nissilä und Stanford besteht.

Trotz des hohen Niveaus ist er bewusst kein professioneller Chor, sondern besteht nach wie vor aus jungen Leuten, die aus Lust am Gesang zusammenkommen und gemeinsam weitere Unternehmungen planen (Chorwochenenden, Gesangsabende, Stimmbildungs-Workshops, Auftritte bei Privatfesten, Kulturveranstaltungen, Bürgerfesten).

Dekan Walter Hellauer ergänzt das Programm mit geistlichen Worten. Der Eintritt zur Abendmusik ist frei.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.