Kirwa-Nachklang bei Edelweiß

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
17.09.2015
0
0
(rlö) Mit herrlichem Sonnenschein und Temperaturen um die 25 Grad hatte der Spätsommer genau die richtigen Rahmenbedingungen geschaffen für die Edelweiß-Noukirwa. Seit Jahrzehnten lädt die Tischgesellschaft eine Woche nach der Rosenberger Kirchweih zu diesem geselligen Nachklang ein. Auch heuer feierten an die hundert Besucher im Kreiner-Wirtsgarten fröhlich in den Herbst hinein. Für Speis und Trank sorgte die Wirtsfamilie, und zur Unterhaltung spielte das Birgl-Duo fleißig auf.

Vorsitzender Sepp Lösch verwies bei dieser Gelegenheit auf die nächsten aktuellen Vereinstermine. Es sind dies die Busfahrt ins Allgäu am kommenden Wochenende sowie die offene Herbst-Gartenbörse der "Edelweißerer", die am Samstag, 26. September, von 10 bis 12 Uhr ihre Pforten bei Kreiner in Siebeneichen öffnet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.