Landrat ist jetzt Ehrenschirmherr beim Feuerwehrfest
Reisinger sagt Ja

Kümmersbrucks Bürgermeister Roland Strehl und Landrat Richard Reisinger (von links) beschirmen das Jubiläum der Haselmühler Wehr. Bild: hfz
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
21.02.2015
1
0
"Ja, selbstverständlich und mit großer Freude": Kurz und knapp fiel die Antwort von Landrat Richard Reisinger auf die Frage aus, ob er die Ehrenschirmherrschaft für das 125-jährige Bestehen der Feuerwehr Haselmühl übernehmen wolle.

Bevor die Besucher ihre Bitte an den Landrat herantrugen, hatte bereits der Kümmersbrucker Bürgermeister Roland Strehl zugesagt, das Fest zu beschirmen. Gemeinsam mit ihm machte sich dann eine Abordnung der Haselmühler Wehr nach Amberg auf, um im Landratsamt die Ehrenschirmherrschaft zu erbitten. Matthias Thau, stellvertretender Vorsitzender und Festleiter, oblag es, dieses Ansinnen in Reimform vorzutragen. Der Landrat ließ sich nicht zweimal bitten, versprach vielmehr sofort, die Haselmühler zu unterstützen und mit ihnen zu feiern.

Von Freitag, 10., bis Sonntag, 12. Juli, begeht die Feuerwehr ihr Gründungsfest. Höhepunkte sind der Partyabend mit Die Dorfrocker & Special Guest Peter Wackel sowie der Festzug am Sonntag.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.