Mini-Handballer zeigen ihr Können
Klein, aber oho

Die jüngsten Handballer aus Sulzbach-Rosenberg gehen schon mit viel Ehrgeiz zu Werke. Bild: hfz
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
18.03.2015
1
0
Drei Stunden lang maßen sich am vergangenen Samstag die drei Mini-Mannschaften des Handballclubs Sulzbach-Rosenberg in Auerbach mit gleichaltrigen Nachwuchsspielern aus Lauf, Berg, Winkelhaid und den Gastgebern.

In insgesamt zwölf Spielen, die jeweils zweimal zehn Minuten dauerten, zeigten Mädchen und Buben zwischen fünf und acht Jahren ihren Trainern und Eltern, was sie drauf haben. Immer wieder beeindruckten sie mit tollen Spielzügen. Tore wurden nur heimlich gezählt, und kleinere Regelverstöße übersahen die Schiedsrichter entweder gnädig oder ahndeten sie pädagogisch.

Am kommenden Samstag, 21. März, startet um 14 Uhr in der Krötensee-Sporthalle das Mini-Heimturnier des HC Sulzbach-Rosenberg. Zum Abschluss dieser Saison ist die Bevölkerung eingeladen.

Wer seinen Kindern Erlebnisse in einer lebendigen Mannschaftssportart bereiten möchte: Das Handball-Training der Minis und der noch jüngeren Bimbis läuft jeden Donnerstag von 17 bis 18 Uhr in der Krötenseehalle. Gäste sind auch ohne Voranmeldung jederzeit willkommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.