Mit Erfahrung in die Zukunft

Dank und Anerkennung gab es auch für die Angestellten, die seit 25 Jahren dabei sind.
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
24.10.2015
33
0

"Seit 40 oder 25 Jahren zählen Sie zur festen Besatzung der Sparkasse Amberg-Sulzbach und prägen damit unsere 190-jährige Sparkassengeschichte", sagte Vorstandsmitglied Werner Dürgner bei der Ehrung der Dienstjubilare. "Seitdem reisen Sie mit uns auf hoher See - auch wenn diese Reise manchmal recht holprig ist."

Der Vorstand lobte die langjährigen Mitarbeiter für ihr herausragendes Engagement, Einsatz, Ideen und Loyalität. Vorstandsmitglied Alexander Düssil blickte auf die Berufserfahrung der einzelnen Jubilare zurück. In der heutigen Zeit sei es nicht mehr selbstverständlich einem Arbeitgeber über so viele Jahre die Treue zu halten.

40 Jahre Berufserfahrung zeichnen Alois Auer, Petra Tietze, Siegbert Gmey, Reinhold Rester, Michael Koller, Helmut Schneeberger und Erwin Weiss mittlerweile aus. "Die Sparkasse Amberg-Sulzbach kann von Ihrer wertvollen Erfahrung nur profitieren", so Düssil. Seit 25 Jahren an Bord sind Kathrin Sauer-Heinz, Matthias Götz, Rosemarie Hoffmann, Christa Utz, Monika Gleixner, Ulrike Fertsch, Gabriele Marko-Spies, Susanne Schmidt, Birgit Schleich, Silvia Hofauer, Markus Walleter, Jörg Steindl, Susanne Bergmann, Ingeborg Schulz, Claudia Erras, Alexandra Meier, Sabine Schöppl und Morena Frieser.

Im Anschluss wurde ein Blick auf die Herausforderungen der Zukunft geworfen. Auch hierzu forderte der Vorstand der Sparkasse die Erfahrungen der Jubilare ein, um die Zukunft gemeinsam erfolgreich zu gestalten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.