Mit Gewehr und Pistole auf Titeljagd

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
20.08.2015
0
0
Die Sportschützen ermitteln vom 7. bis 10. Oktober in Sulzbach-Rosenberg, Sorghof, Paulsdorf, Schmidmühlen und Amberg ihre Landkreismeister mit dem Luftgewehr und der Luftpistole. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder der Schützenvereine, die ihren Sitz im Landkreis Amberg-Sulzbach oder - seit diesem Jahr neu - in der Stadt Amberg haben und dem Oberpfälzer oder Bayerischen Schützenbund gemeldet sind, alle Bürger des Landkreises Amberg-Sulzbach, sowie die Bediensteten des Landratsamtes Amberg-Sulzbach, sofern ein gültiger Wettkampfpass vorliegt.

Es werden sowohl Sieger in der Mannschafts- als auch in der Einzelwertung ermittelt. Die Klasseneinteilungen nach den einzelnen Jahrgangsstufen kann der Ausschreibung entnommen werden, wobei sich die Zugehörigkeit zu einer Klasse nach dem Alter im Kalenderjahr 2015 richtet. Wegen der umfangreichen Vorarbeiten ist die Anmeldung schriftlich bis spätestens 3. September zu richten an das Landratsamt Amberg-Sulzbach, Sachgebiet F 3, Schloßgraben 3, 92224 Amberg. Die Siegerehrung ist am Samstag, 24. Oktober, um 15 Uhr im Schützenheim von 1893 Rosenberg.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.