Musikalischer Festzug zum Reformationstag durch die Innenstadt

Musikalischer Festzug zum Reformationstag durch die Innenstadt (cog) Das Glockengeläut mischte sich mit dem feierlichen Klang des Bergknappenorchesters der Stadt, als die evangelischen Christen am Sonntag zum Festgottesdienst in die Christuskirche zogen. Den Musikern unter der Leitung von Johannes Mühldorfer folgten die Fahnenträger der Männerbünde Sulzbach und Rosenberg, die Pfarrer Dekan Karlhermann Schötz, Günter Kusch und Dr. Roland Kurz, hinter ihnen die Kirchenvorsteher und Mitglieder des Männerbu
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
03.11.2014
0
0
Das Glockengeläut mischte sich mit dem feierlichen Klang des Bergknappenorchesters der Stadt, als die evangelischen Christen am Sonntag zum Festgottesdienst in die Christuskirche zogen. Den Musikern unter der Leitung von Johannes Mühldorfer folgten die Fahnenträger der Männerbünde Sulzbach und Rosenberg, die Pfarrer Dekan Karlhermann Schötz, Günter Kusch und Dr. Roland Kurz, hinter ihnen die Kirchenvorsteher und Mitglieder des Männerbunds sowie viele weitere Gemeindeglieder, darunter auch zahlreiche Jugendliche, die sich damit öffentlich zu ihrem Glauben bekannten. Nachdem Gottesdienst ging es zurück zur Bastei Bild: cog
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.