Neue Gebäude am Waldbad stehen schon
Kurze Winterruhe

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
07.01.2015
0
0
Es sieht gut aus auf der Baustelle im Waldbad: Nach dem Abriss der alten Bauwerke und dem Spatenstich im September, gleich nach Schluss der Badesaison ging die Baufirma flott ans Werk im ersten großen Bauabschnitt der Generalsanierung.

Es entstanden zwei eingeschossige Baukörper mit einem dazwischen liegenden Zugang über die alte, bewährte Wegeführung. Der Sanitärtrakt beherbergt später einmal acht Kombi-Duschen mit zugehöriger Umkleide und vier Sammelduschen, Sammelumkleiden und jeweils vier Einzelumkleiden. Den Kopf des begrünten Bautraktes unter dem riesigen Dach bildet die Kasse mit Umkleide und Aufenthalt für Personal. Der zweite, massive Baukörper umfasst Umkleiden, den Kiosk mit Lagerräumen. Eine Photovoltaik-Anlage kommt aufs Dach.

Momentan ruht die Arbeit zwar, aber es geht bald wieder los mit dem Innenausbau. Alle zeigen sich optimistisch: Am 1. Mai wird eröffnet!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.