Neue Lampen, neuer Gehweg

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
09.09.2015
0
0
An dieser Baustelle kommt fast keiner vorbei: In der Rosenberger Straße steht eine Ampel, der Gehsteig auf der nördlichen Seite ist zwischen Kindergarten und Einmündung Fröschau komplett aufgegraben. Im Amtsdeutsch heißt das "bauliche Ertüchtigung von Teilen des Gehwegs und der Straßenbeleuchtungsanlage".

Will heißen, man verlegt rund 200 Meter Beleuchtungskabel, setzt vier Laternenmasten und erneuert etwa 350 Quadratmeter Asphaltfläche. Die Baufirma Pichl will vor Schulbeginn fertig sein. Veranschlagt sind als Gesamtkosten rund 38 000 Euro, ein Teil wird nach Straßenausbausatzung auf die Anlieger umgelegt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.