Neue Linie zum 1. September

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
07.08.2015
0
0
Der Zweckverband Nahverkehr Amberg-Sulzbach (ZNAS) weist in einer Pressemitteilung darauf hin, dass ab dem 1. September die neue Linie Ammerthal - Sulzbach-Rosenberg den Betrieb aufnehmen wird.

Diese wird im Bereich Ammerthal die Haltestellen Viehberg, Am Weinberg, Englhard, Löschteich und Dietersberger Straße bedienen, ebenso die Haltestelle Dietersberg. In Sulzbach-Rosenberg werden unter anderem das Krankenhaus St. Anna, der Bahnhof, die Berufsschule, das Gymnasium und der Luitpoldplatz angefahren. Die Ankünfte in Sulzbach-Rosenberg werden Montag bis Freitag gegen 6.25 Uhr (direkter Anschluss an den SPN in Richtung Nürnberg), gegen 7.30, 14.20 und 18.30 Uhr sein, samstags gegen 8.20 Uhr. Die Rückfahrten von Sulzbach-Rosenberg nach Ammerthal starten um 13.20, 16 und 17.30 Uhr (Anbindung am Bahnhof an den Zug aus Richtung Nürnberg) sowie an Samstagen gegen 12.30 Uhr.

Somit besteht laut ZNAS eine Verbindung nicht nur für Schüler und Berufsschüler, sondern auch für Berufspendler in den Raum Nürnberg und für Besucher des Krankenhauses. Die Regierung der Oberpfalz hat laut Presse-Info eine Bedienung innerhalb des Stadtgebietes von Sulzbach-Rosenberg untersagt, die Bürger können diese neue Verbindung innerhalb der Stadt bis auf Weiteres nicht nutzen.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.