Oberpfälzer Club stellt in Sulzbach-Rosenberg ein Treffen auf die Beine - Rund 200 Teilnehmer ...
Herzen der BMW-Freunde schlagen höher

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
09.06.2015
5
0
Der schnellste und stärkste BMW Deutschlands ist am Sonntag bei einem Treffen von Freunden der bayerischen Automarke in Sulzbach-Rosenberg zu sehen. Gastgeber ist der in der Herzogstadt angesiedelte BMW-Club Oberpfalz. BMW-Fahrer und Gäste sind ab 10 Uhr auf der Windschnur, Lohestraße 5, willkommen. Die Firma Rötzer versorgt sie mit Grillspezialitäten. Auch für Getränke ist gesorgt.

Die Veranstalter erwarten mehr als 200 Teilnehmer aus ganz Deutschland. Eine Jury vergibt für die schönsten und seltensten Modelle Pokale. Tuningmaßnahmen seien dafür nicht entscheidend, heißt es in einer Pressemitteilung: Auch gepflegte Alltagsautos hätten Chancen, prämiert zu werden.

Getunte Fahrzeuge von 200 bis mehr als 900 PS stellt am Sonntag GP Power vor. Darunter wird auch ein BMW 325i Turbo sein, der aus dem Stand auf der Viertelmeile die magische Zehner-Marke mit 9,9 Sekunden unterboten hat. Die 402-Meter-Strecke dient als internationaler Maßstab für die Beschleunigungsleistung von Fahrzeugen. Ausgestellt werden auch umgebaute Wagen. Dazu zählen unscheinbare Alltagsautos, in die großvolumige Sechs- und Achtzylindermotoren verpflanzt worden sind - alles mit TÜV-Abnahme.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.