Oberpfälzer Philatelisten tauschen sich in der Herzogstadt aus

Oberpfälzer Philatelisten tauschen sich in der Herzogstadt aus Zum Tischrundengespräch trafen sich die Briefmarkenvorsitzenden des Regional-Bereichs Oberpfalz im Brauereigasthof Sperber. Eingeladen hatte hierzu Regionalbeirat Hans Dietmayr. Daniel Laurer, Vorsitzender des gastgebenden Vereins Briefmarkenfreunde Sulzbach-Rosenberg, freute sich über das Interesse von Bürgermeister Michael Göth, Regionalbeirat Hans Dietmayr, LV-Bayern-Vorsitzendem Ludwig Gambert, 3. Bürgermeister Hans-Jürgen Reitzenstein s
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
13.07.2015
1
0
Zum Tischrundengespräch trafen sich die Briefmarkenvorsitzenden des Regional-Bereichs Oberpfalz im Brauereigasthof Sperber. Eingeladen hatte hierzu Regionalbeirat Hans Dietmayr. Daniel Laurer, Vorsitzender des gastgebenden Vereins Briefmarkenfreunde Sulzbach-Rosenberg, freute sich über das Interesse von Bürgermeister Michael Göth, Regionalbeirat Hans Dietmayr, LV-Bayern-Vorsitzendem Ludwig Gambert, 3. Bürgermeister Hans-Jürgen Reitzenstein sowie von allen Vorsitzenden oder deren Vertretern aus den Oberpfälzer Philatelisten-Vereinen. Auf dem Tagungsprogramm der Briefmarken-Experten stand neben einem Erfahrungsaustausch unter den Vereinen, eine breit angelegte Mitgliederwerbung sowie Termin- absprachen unter den Vereinen für 2015/2016. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.