Oberschützenmeister Herbert Bauer von der FSG feiert seinen 70., Angelika Kreuzer ihren 60.
Geburtstage am Schießstand

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
10.04.2015
0
0
Herbert Bauer, Oberschützenmeister der Feuerschützengesellschaft Sulzbach, ist 70: Dazu gratulierte Schützenmeister Jürgen Weiß im Namen der Feuerschützen-Gesellschaft, überreichte ein Geschenk und wünschte vor allem Gesundheit. Weiß bedankte sich beim Jubilar für seinen unermüdlichen Einsatz.

Alles renoviert

Bauer wurde 2002 zum Oberschützenmeister gewählt und ist seitdem mit viel Engagement im Amt. Unter seiner Leitung wurde der Lufgewehrstand erneuert, das gesamte Schützenheim renoviert, der Aufenthaltsraum vergrößert und vieles mehr.

Angelika Kreuzer, 2. Schützenmeisterin der Feuerschützengesellschaft Sulzbach, beging ebenfalls im Schützenheim ihren 60. Geburtstag. Natürlich gratulierte Oberschützenmeister Herbert Bauer, er wünschte, dass sie dem Verein noch lange gewogen bleibt.

Seit 1969 aktiv

Bauer bedankte sich für ihr Engagement bei Schießabenden und Veranstaltungen, an denen sie regelmäßig fürs leibliche Wohl sorgt, und vor allem für die Organisation der Preise wie für Oster- und Nikolausschießen. Die Jubilarin ist 1969 in den Verein eingetreten und wurde 2007 ins Amt der 2. Schützenmeisterin gewählt.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.