Papa und Mama die Absätze gezeigt

Eine vielköpfige Mannschaft brachte die Kita St. Anna beim Sulzbach-Rosenberger Stadtlauf an den Start. Bild: hfz
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
30.06.2015
0
0
Nach der erfolgreichen Premiere 2014 starteten auch am Sonntag wieder 25 Mädchen und Buben der Kindertagesstätte St. Anna beim Sulzbach-Rosenberger Stadtlauf. Die gut ein Kilometer lange Bambini-Strecke verlangte vor allem den Jüngsten einiges ab. Aber selbst die Vierjährigen kämpften sich mit dem aufmunternden Applaus der Zuschauer den gefürchteten Fuchsbeck-Berg hinauf, um dann auf historischem Kopfsteinpflaster ins Ziel zu laufen.

Einige bereits schulpflichtige "Veteranen" liefen ebenfalls für die Kita. Offensichtlich haben sie ihre Zeit dort in guter Erinnerung behalten. Der Elternbeirat und das Pfarramt St. Marien unterstützten die Teilnahme. Von den Eltern, die sich dafür Zeit nahmen, werden einige ihren Kindern jetzt vielleicht ein Stück mehr zutrauen. Vor allem die Mütter und Väter, die als wohlmeinende Begleiter ihren Sprösslingen am Ende doch nicht mehr folgen konnten . . .
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.