Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg schüttet an Vereine und Organisationen 10 600 Euro aus
"In der Verantwortung unterstützen"

Stellvertretende Landrätin Brigitte Bachmann (Mitte) präsentierte den Spendenscheck, den die Vorstände Hans Renner (Sechster von links) und Udo Füssel (rechts) symbolisch an die Organisationen überreichten. Bild: Royer
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
17.10.2015
0
0
Die Raiffeisenbank zeigte sich wieder einmal spendabel: 10 600 Euro fließen an eine Vielzahl caritativer Einrichtungen und Vereine im Genossenschaftsgebiet. Der Empfangsraum der Hauptstelle in der Neustadt war deshalb bei der dritten Spendenübergabe in diesem Jahr gut gefüllt. Das Team der Bank mit den Vorständen Hans Renner und Udo Füssel, Prokurist Erich Übler sowie den Teilmarktleitern Johann Hiltel und Franz Kormann freute sich über die Fortsetzung der Aktion. Füssel betonte, dass es die Raiffeisenbank als Verpflichtung sehe, die Vereinswelt und die caritativ engagierten Einrichtungen mit Zuwendungen zu unterstützen. Die Gelder stammten zum Teil auch aus der Region: Durch die Teilnahme der Kunden am Raiffeisen-Gewinnsparen erhält die Bank aus dem Zweckertrag des Gewinnsparvereins Mittel zur sozialen Verwendung. "Mit der heutigen Spendenübergabe wollen wir Sie in Ihrer Verantwortung unterstützen", unterstrich der Bank-Vorstand.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.