Saisonstart beim TC Blau-Weiß quer durch alle Altersklassen - Allerdings Spiel der Herren ...
Durchwachsen wie das Wetter

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
06.05.2015
6
0
(hoß) Bereits der erste Spieltag beim TC Blau-Weiß brachte gute Partien: Sowohl die Damen als auch die Herren 60 siegten; die Herren 40 hingegen verloren etwas unglücklich auswärts. Das Sonntagsspiel der Herren wurde abgesagt.

Nicht zum Nachteil

Die Damen 40 sollten ursprünglich bei Schanzl Amberg antreten. Da aber dort einige Plätze gesperrt waren, trat man in Sulzbach an - gewiss nicht zum Nachteil der Herzogstädter: Schanzl gelang lediglich einer von sechs Spielgewinnen.

Ergebnisse - Damen 40 Bezirksklassse 2 TC BW - Schanzl II: Einzel: Barbara Brosch (LK 20) - Ingrid Schneider (LK 23): 6:3, 6:1; Judith Englhard (LK23) - Ingrid Luber (LK23): 6:2, 6:3, 10:8; Birgit Schober (LK23) - Ursula Wesnitzer (LK23): 6:3, 6:4; Ute Habich (LK23) - Susanne Kohlhoff (LK23): 2:6, 1:6; Doppel: Brosch/Englhard - Schneider/Luber: 6:3, 6:7, 10:5; Schober/Wied - Wesnitzer/Kohlhoff: 6:3, 6:1; Gesamt: TC BW 12:2 Matchpunkte bei 10:4 Sätzen und 62:45 Spielen.

Da hatten es die Herren 60 etwas schwerer. Sie gingen nach den Einzeln lediglich mit nur einem von vier möglichen Spielgewinnen in die Doppel. Allerdings mussten die Gegner aus Donaustauf der BW-Doppelstärke Tribut zollen.

Ergebnisse - Herren 60 Bezirksklasse 1 TC BW - SV Donaustauf: Einzel: Anton Kredler (LK 14) - Walter Seidl (LK16): 6:4, 6:1; Heinrich Beer (LK21) - Andreas Bonifert (LK17): 4:6, 2:6; Wolfgang Steinl (LK23) - Ludwig Hinrainer (LK20): 4:6, 2:6; Raimund Pikel (LK23) - Kurt Weber (LK 22): 2:6, 0:6; Doppel: Kredler/Steinl - Seidl/Hinrainer: 2:6, 6:3, 12:10; Beer/Dinter - Bonifert/Weber: 6:2, 6:1; Gesamt: TC BW 8:6 Matchpunkte bei 6:7 Sätzen und 47:53 Spielen.

Aussichtslos zurück

Die Herren 40 verloren beim starken TSV Berching zweimal den Match-Tie-Break. Somit lagen sie aussichtslos nach den Einzeln zurück. Dennoch wurde in den Doppeln nochmals alles riskiert, auch wenn der Erfolg letztlich nur einem der Doppel beschieden war.

Ergebnisse - Herren 40 Kreisklasse 1 TSV Berching - TC BW; Einzel: Bernhard Grad (LK 20) - Marc Hoßfeld (LK 19): 7:5, 2:6, 10:4; Harald Zech (LK 22) - Bernhard Ertl (LK 22): 4:6, 6:4, 10:5; Cjhristian Berndt (LK 22) - Dieter Hoßfeld (LK 22): 6:0, 6:2; Thorsten Wittmann (LK 23) - Michael Bär (LK 23): 6:0, 6:2; Doppel: Grad/Wolf - Hoßfeld/Hoßfeld: 7:5, 7:5; Zech/Schneider - Ertl/Bär: 5:7, 5:7; Gesamt: TSV Berching 11:3 Matchpunkte bei 10:4 Sätzen und 69:49 Spielen.

Bei ihrem ersten Heimspiel hatten die Knaben 16 des TC BW den TC RW Auerbach zu Gast und eröffneten damit die Saison für den Verein. Allerdings erwischten die Gastgeber nicht ihren besten Tag und mussten den in der Rangliste stärkeren Gegnern Tribut zollen. Nur der an Eins eingesetzte Julius Keck gewann sein Spiel für Blau-Weiß.

Ergebnisse - Knaben 16 Bezirksklasse 1, TC BW - RW Auerbach: Einzel: Julius Keck (LK22) - Jakob Ziegler (LK22): 6:1, 6:1; Philipp Reich (LK23) - Sarah Thiel (LK22): 0:6, 1:6; Georg Kessler (LK23) - Yannick Horn (LK22): 1:6, 2:6; Ida Pilhöfer (LK23) - Max Ixmann (LK23): 0:6, 1:6; Doppel: Keck/Kessler - Ziegler/Horn: 4:6, 0:6; Reich/Rute - Apfelbacher/Ixmann: 1:6, 0:6; Gesamt: 2:12 Matchpunkte bei 2:10 Sätzen und 22:62 Spielen.

Bei gleicher Schule

Zeitgleich hatte die jüngste BW-Mannschaft bei Rot-Weiß Amberg II anzutreten. Interessanter Weise trainieren beide Mannschaften bei der gleichen Tennisschule. Die Sulzbacher ließen sich, trotz erster Begegnung auf fremder Anlage, nicht aus dem Rhythmus bringen und führten nach den Einzeln mit 6:2.

Ergebnisse - Bambini 12 Kreisklasse 1, RW Amberg II - TC BW: Einzel: Emil Sultanov - Jakob Pilhöfer: 2:6, 1:6; Julian Kraska - Fabian Schmidt (LK23): 6:1, 6:1; Arthur Schmidtgall (LK23) - Elisabeth Neschinski: 1:6, 3:6; Eva Matz (LK23) - Josefine Stasko: 3:6, 0:6; Doppel: Sultanova/Schmidtgall - Pilhöfer/Schmidt: 6:7, 1:6; Kraska/Matz - Neschinski/Stasko: 4:6, 4:6; Gesamt: 2:12 Matchpunkte bei 2:10 Sätzen und 37:63 Spielen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.