Schwere Jungs beim Fingerhakeln

Schwere Jungs beim Fingerhakeln (bgü) Zur rundum gelungenen Angelegenheit geriet das Bockbierfest im Gasthof Zum Wulfen: Die "Zwoa Oinzign" unterhielten die Besucher kurzweilig und trugen ebenso wie der Bock der Brauerei Fuchsbeck sowie die Schmankerln der Wirtsfamilie zu bester Stimmung bei. Höhepunkt war einmal mehr das Fingerhakeln der "schweren Jungs": Das Finale bestritten unter der Aufsicht von Thomas Gebhardt (Mitte) Rob Stief (links) und Thomas Munker. Letzterer konnte das Duell nach hartem Kamp
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
12.03.2015
2
0
(bgü) Zur rundum gelungenen Angelegenheit geriet das Bockbierfest im Gasthof Zum Wulfen: Die "Zwoa Oinzign" unterhielten die Besucher kurzweilig und trugen ebenso wie der Bock der Brauerei Fuchsbeck sowie die Schmankerln der Wirtsfamilie zu bester Stimmung bei. Höhepunkt war einmal mehr das Fingerhakeln der "schweren Jungs": Das Finale bestritten unter der Aufsicht von Thomas Gebhardt (Mitte) Rob Stief (links) und Thomas Munker. Letzterer konnte das Duell nach hartem Kampf schließlich für sich entscheiden; den "Bronzeplatz" errang Gerd Faderl. Bild: bgü
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.