Siegerehrung der Bürgerklasse bei den Feuerschützen

Siegerehrung der Bürgerklasse bei den Feuerschützen (gac) Bei der Siegerehrung der Stadtmeisterschaft der königlich-privilegierten Feuerschützengesellschaft (FSG) Sulzbach im Oktober konnten sie nicht dabei sein - jetzt wurden die Sieger in der Bürgerklasse vom Vorsitzenden der Feuerschützengesellschaft, Herbert Bauer (links) kurzerhand noch nachträglich geehrt. In der Einzelwertung Kleinkaliber hatte Karl-Heinz Kreiner (Dritter von rechts) mit 89 Ringen die Nase knapp vorn. Seine FDP/FWS-Mannschaft mit
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
10.11.2015
16
0
Bei der Siegerehrung der Stadtmeisterschaft der königlich-privilegierten Feuerschützengesellschaft (FSG) Sulzbach im Oktober konnten sie nicht dabei sein - jetzt wurden die Sieger in der Bürgerklasse vom Vorsitzenden der Feuerschützengesellschaft, Herbert Bauer (links) kurzerhand noch nachträglich geehrt. In der Einzelwertung Kleinkaliber hatte Karl-Heinz Kreiner (Dritter von rechts) mit 89 Ringen die Nase knapp vorn. Seine FDP/FWS-Mannschaft mit den Schützen (von rechts) Christian Weiß, Hans-Jürgen Reitzenstein, Karl-Heinz Kreiner, Dr. Martin Pöllath, Kurt von Klenck und Alfred Pilhöfer belegte mit insgesamt 326 Ringen ebenfalls den ersten Platz. Bild: gac
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.