Stammtisch SG 74 besteht seit 40 Jahren
Einst unschlagbare Kicker

Die SG 74 bei einem sommerlichen Ausflug: Die Mitglieder halten schon seit vier Jahrzehnten zusammen. Bild: hfz
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
02.12.2014
4
0
Die Mitglieder der Stammtischgemeinschaft "SG 74" feierten ein denkwürdiges Ereignis: Gegründet wurde die Truppe 1974 durch alte Schulfreunde, Bastei-Geher und regelmäßige Besucher der legendären Discothek "Penelope" in der Sulzbacher Neustadt.

Zeitgleich wurde eine reine Hobby- Fußballmannschaft ins Leben gerufen, die damals nur schwer zu besiegen war. Da auch die dazugehörenden "Mädels" zur Truppe passten, sind und waren gemeinsame Sommer- und Winterurlaube und regelmäßige Feiern selbstverständlich. Einige Jahre später wechselte der Stammtisch "SG 74" sein Domizil und baute sich im "Bayerischen Hof" sein Nest, wo er mit der Familie Eberwein einen Glückstreffer landete. Jetzt veranstaltete die Männertruppe einen Vier-Tage-Ausflug ins Trentino/Südtirol.

Im Hotel in Cavalese stieß die gemeinsame Runde mehrfach auf die alten Zeiten und auf die Zukunft an und gedachte der unvergessenen bereits verstorbenen Freunde Helmut, Günther, Gerhard und Thomas.

Zum Ausklang des 40-jährigen Jubiläums feierten die SG-ler noch einen gemeinsamen, harmonischen Abend im "Bayerischen Hof".
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.