Türen öffnen noch dieses Jahr

Auf den Parkplätzen geht es derzeit etwas enger zu als gewohnt. Grund dafür ist in der Dieselstraße der Bau einer dm-Filiale. Sie schließt nordöstlich unmittelbar an den Aldi-Discounter an.
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
05.08.2015
18
0

Der Branchenprimus hat seine Fühler in die Herzogstadt ausgestreckt. Die Drogeriemarkt-Kette dm will noch in diesem Jahr hier eine Filiale eröffnen. Gegenwärtig wird sie nordwestlich an das Aldi-Gebäude angebaut. Die Verkaufsfläche kann sich sehen lassen.

Die Bauarbeiten an der Dieselstraße 30 laufen seit über einem Monat. Vor wenigen Tagen setzte die Baufirma den Dachstuhl in Holz-Leimbinder-Ausführung auf. Wie die Presseabteilung der dm-Unternehmensleitung in Karlsruhe mitteilte, sollen die Bauarbeitern noch vor Weihnachten abgeschlossen werden. Zu den Kosten des Projekts wollte dm-Gebietsverantwortlicher Torsten Müller keine Angaben machen. Doch zunächst geht es für die Firmen um weitere wichtige Abschnitte im Außen- und Innenbereich. Behinderungen durch Fahrzeuge und Material auf den Parkplätzen können während dieser Phase nicht ausgeschlossen werden.

Nach Fertigstellung wird der neue dm-Markt in Sulzbach-Rosenberg über eine Verkaufsfläche von rund 700 Quadratmetern verfügen. Die Beschäftigtenzahl soll bei zwölf Mitarbeitern plus Lehrling liegen. Auch das Parkplatzangebot werde im Zuge des Neubaus erweitert.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.