Turnerinnen des TuS Rosenberg beim Bayernpokal dabei
Starke Leistungen

Die stolzen Trainer und Turnerinnen von links: Werner Aures, Salome Lederer, Maja Mertel, Antonia Roll, Filine Steger, Rosalie Steger, Emma Welz, Sandra Klemenz, Alina Meier, Lara Kraska und Petra Kraska. Bild: hfz
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
22.10.2015
5
0
Neun Turnerinnen des TuS Rosenberg können auf ein erfolgreiches Wochenende zurückblicken, das ganz im Zeichen des Kunstturnens stand. In Tirschenreuth fand der Gau-Mannschaftsentscheid im Bayernpokal der Kunstturnerinnen statt. Der TuS beteiligte sich mit zwei Mannschaften mit jeweils fünf und vier Turnerinnen am Wettkampf. Daneben starteten auch noch 19 Mannschaften aus Tirschenreuth, Erbendorf, Windischeschenbach, Hirschau, Mitterteich und der TV Sulzbach.

Zwei Durchgänge

Geturnt wurde aufgrund der großen Teilnehmerzahl in zwei Durchgängen und so kamen die Sportlerinnen des TuS im Alter zwischen sieben und elf Jahren erst am Nachmittag zum Zuge. An den vier Geräten Sprung, Barren, Balken und Boden konnten sie hervorragende Leistungen abrufen und ihr Trainingsfleiß wurde mit hohen Wertungen belohnt.

Die zahlreichen Zuschauer sahen Überschläge, Flickflacks und Saltos am Boden, außerdem Felgen, Kippen und Unterschwünge am Barren. Auch auf dem schmalen Schwebebalken konnte man Handstände, Rollen und Räder bewundern.

Langer Wettkampftag

Am Ende eines langen Wettkampftages freute sich die erste Mannschaft mit Antonia Roll, Filine Steger, Lara Kraska, Maja Mertel und Rosalie Steger über einen ausgezeichneten zweiten Platz. Sie mussten sich mit einem Rückstand von sechs Punkten nur einer Mannschaft der TG Tirschenreuth geschlagen geben.

Mit dieser Platzierung haben sich die Mädchen erstmalig zum Regionalentscheid im November in Erbendorf qualifiziert, bei dem die besten Mannschaften der Gaue vertreten sind.

Die zweite Mannschaft des TuS Rosenberg erreichte - zum Teil in ihrem ersten Wettkampf - einen sehr guten fünften Platz. Hier turnten Sandra Klemenz, Salome Lederer, Alina Meier und Emma Welz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.