Vilsecker Pickelmann siegt mit einem 11,6-Teiler
König Georg

Schirmherr Landrat Richard Reisinger (Zweiter von links) und der Sulzbach-Rosenberger Bürgermeister Michael Göth (Zweiter von rechts) überreichten den neuen Würdenträger die Königsscheiben (von links): Georg Pickelmann, Celine Ostner, Christian Popp, Susanne Reinwald, Thomas Borek und Marlis Stubenvoll. Bild: mdh
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
30.10.2014
6
0
"Das ist schon ein tolles Ergebnis", sagte Turnierleiter Manfred Dütsch bei der Übergabe der Königsscheiben. Mit einem 11,6-Teiler, der zweitbeste Königsschuss aller bisherigen Meisterschaften, holte sich Georg Pickelmann (Tell Vilseck), die Königswürde in der Disziplin Luftgewehr-Aufgelegt.

Celine Ostner (Eichenlaub Sorghof) eroberte sich die Jugendkönigswürde mit einem 63,5-Teiler. Susanne Reinwald (SG Paulsdorf) schaffte mit einem 76,8-Teiler den Sieg bei den Damen und trägt nun für ein Jahr den Titel Landkreis-Schützenliesl. Mit einem 32,5-Teiler wurde Thomas Borek (1912 Neukirchen) Landkreis-Schützenkönig mit dem Luftgewehr. Marlis Stubenvoll sicherte sich mit einem 220,9-Teiler die Jugendkönigswürde mit der Luftpistole und Christian Popp glänzte mit einem 122,9-Teiler, der ihm den Titel des Landkreis-Schützenkönigs mit der Luftpistole einbrachte.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.