Vorverkauf zu den Knorr-von-Rosenroth-Festspielen startet - Plakate vorgestellt
Wie in einem modernen Krimi

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
20.12.2014
0
0
In einer Stadt mit Vergangenheit darf man mit Überraschungen rechnen. Eine solche sind die 3. Knorr-von-Rosenroth-Festspiele vom 10. bis 19. Juli im Schlosshof. Geboten wird das Stück "Die Vermählung Christi mit der Seele oder Glück und Liebe auf Mallorca".

Fred Tischler, Leiter der Kulturwerkstatt, und Michael Ritz, der als künstlerischer Leiter fungiert, stellten bei Bürgermeister Michael Göth den druckfrischen Flyer und die Plakate vor. Kaum zu glauben, dass das Stück von Christian Knorr von Rosenroth aus dem Jahr 1684 stammt. Aufregend geht es darin zu, wie in einem modernen Krimi. Tatort ist die Insel Mallorca. Tote und Schuldige gibt es, Liebestragödien und Entführungen, schöne Frauen und mysteriöse Männer.

Mit Witz und Fantasie wird ein Ensemble aus professionellen Schauspielern, Sängern und Tänzern, unter Mitwirkung von Laiendarstellern auftreten. Begleitet werden sie von den Barockspezialisten der "Capella Rosa Rossa", die ein wahres Barock-Spektakel entfalten. Musik des 17. Jahrhunderts aus dem Abendland, wie auch aus dem Morgenland, gemischt mit sephardischen Klängen, begleitet das Geschehen.

Vorverkauf über die Tourist-Info im Rathaus. Aufführungen: 10., 11., 12., 17., 18. und 19. Juli. Karten gibt es für 20 (Vorverkauf)und 24 Euro, die Familienkarte kostet 42 Euro.

___

Weitere Informationen im Internet:

http://www.knorr-von-rosenroth-festspiele.de
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.