Junge Liberale wählt Vorsitzenden Sebastian Bader
Mit neuem Vorstand in den Wahlkampf

Der neue Vorstand der Jungen Liberalen Amberg-Sulzbach: Florian Hochholdinger, Sebastian Bader, Kilian Taubmann und Andreas Dürr (von links).
Politik
Sulzbach-Rosenberg
24.09.2016
52
0

Auf ihrer Kreismitgliederversammlung wählten die Jungen Liberalen, der Jugendverband der FDP, Sebastian Bader zum neuen Vorsitzenden. Die Planungen für das anstehende Wahlkampfjahr sind im vollen Gange.

Der bisherige Kreisvorsitzende Kilian Taubmann betonte die positive Mitgliederentwicklung der Jungen Liberalen im Landkreis. So seien in seiner Amtszeit etliche neue Mitglieder aus Amberg und Auerbach gewonnen worden. Um die Jugend noch besser einzubinden und in der ganzen Region präsent zu sein, fand der regelmäßig stattfindende Stammtisch in den Ortschaften der Neumitglieder statt. Nach der Wahl Baders zum neuen Kreisvorsitzenden wurden auch die anderen Vorstandsämter mit Mitgliedern aus dem gesamten Landkreis besetzt: Stellvertretender Vorsitzender ist Florian Hochholdinger aus Amberg. Neuer Schatzmeister ist der alte Vorsitzende, der Sulzbacher Kilian Taubmann. Der Ursensollener Andreas Dürr wurde als Schriftführer bestätigt. Bader kündigte für das Wahlkampfjahr Veranstaltungen mit Gastrednern zu den Kernthemen der Jungen Liberalen an. Dabei soll es unter anderem um Digitalisierung und Datenschutz im Internet gehen,
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.