Alte Herren feiern in Kauerhof 40-jähriges Bestehen
Gastgeber begnügen sich mit Rang zwei

Die aktuelle Alte-Herren-Mannschaft des SV Schwarz-Gelb Kauerhof mit (stehend, links) dem 2. SVK-Vorsitzenden Roland Stobbe, der zugleich ihr Trainer ist, und (stehend, rechts) dem 3. SVK-Vorsitzenden Günter Becher bei ihrem Turnier anlässlich der 40-Jahr-Feier. Bild: bgü
Sport
Sulzbach-Rosenberg
05.08.2016
62
0

Zu einem Blitzturnier hatten die Alten Herren im Sportverein Schwarz-Gelb Kauerhof anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens einige Nachbarvereine eingeladen. Nachdem zwei Klubs kurzfristig abgesagt hatten, kämpften fünf Teams auf dem Kleinfeld nach dem Modus Jeder gegen Jeden um den Sieg.

Teilweise gab es richtig guten Fußball zu sehen, und in der Endabrechnung sicherte sich der SV Illschwang den Platz an der Sonne vor den Gastgebern. Die Schwarz-Gelben büßten ihre Chancen auf den Turniersieg wohl schon im ersten Spiel ein, als sie gegen den SVI eine unnötige 1:2-Niederlage kassierten.

Auf den Plätzen drei bis fünf folgten der SV Loderhof/Sulzbach die Sportfreunde Ursulapoppenricht und die Spielvereinigung Weigendorf. Alle Mannschaften lieferten sich sehr faire und im besten Sportsgeist geführte Spiele.
Weitere Beiträge zu den Themen: Alte Herren (27)SV Kauerhof (12)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.