Moto-Cross hautnah erleben

Sport
Sulzbach-Rosenberg
08.08.2016
230
0

Fast 70 Fahrer nutzten am Wochenende das Angebot der Interessensgemeinschaft Moto-Cross Sulzbach-Rosenberg, auf einem Stoppelfeld am Fuße des Schlackenbergs unter Wettbewerbsbedingungen zu trainieren. Auf dem 1000 Meter langen Parcours forderten enge Spitzkehren und lange Sprintgeraden, Wellensektionen und Sprunghügel die Teilnehmer.

Während sie bei den Moto-Cross-Trainings in den vergangenen Jahren regelrecht absoffen, meinte es der Himmel heuer gut mit Organisator Benno Biersack und ließ keinen Tropfen Regen fallen. Zahlreiche Zuschauer nutzten das Angebot, Moto-Cross-Sport hautnah zu erleben. Ausführlicher Bericht folgt. Bild: gf
Weitere Beiträge zu den Themen: Motorsport (18)Moto-Cross (4)Stoppelfeld (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.