Zwölf junge Schwimmer bei Wettkampf in Auerbach
Für den TV vier Medaillen geholt

Sport
Sulzbach-Rosenberg
09.02.2016
118
0

Zwei Gold- und zwei Silbermedaillen fischte das Zwölfer-Aufgebot des TV Sulzbach-Rosenberg beim Auerbacher Kinderschwimmfest aus dem Becken. Außerdem standen viele persönliche Bestzeiten auf der Ergebnisliste. Jakob Keil darf aufgrund seines Alters nur 25-Meter-Strecken schwimmen. In der Rücken- und Brustlage erreichte er zweite Plätze. Gegen starke Konkurrenz entschieden Indra Rossmann über 50 Meter Brust und Rosalie Steger über 50 Meter Schmetterling die Wettkämpfe für sich. Simon Grahlmann, Jonas Geissner, Daniel Jelinski, Nico Herbst, Juli Karner, Alina Kovalenko, Saskia Krämer, Kira Pöllinger und Filine Steger überzeugten mit guten Leistungen. Als kleiner Höhepunkt stand die 4x50-Meter-Freistil-Mixed-Staffel in der Mitte des Wettkampftages. Für den TV starteten Kira Pöllinger, Rosalie Steger, Filine Steger und Jonas Geissner. Nach 2:51,89 Minuten stand für sie der sechste Platz zu Buche. - Im Bild links außen die Trainer Thomas Deichler und Wolfgang Rossmann, rechts Trainerin Ulrike Grötsch mit den jungen Sportlern. Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.