Allround-Programm für den ganzen Körper
60+ für Frauen und Männer

Ein Allround-Programm für den ganzen Körper bietet der TV Sulzbach-Rosenberg an: 60+ für Frauen und Männer läuft unter Leitung von Lena Gomenuk. In dieser gemischten lustigen Truppe kann man sich nur wohlfühlen. Hier werden mit Spaß und Elan Ausdauerfähigkeit für Herz und Kreislauf, der Gleichgewichtssinn, die Koordination und die Mobilität trainiert. Teilnehmer, auch mit gesundheitlichen Einschränkungen, und Anfänger, sind hier richtig; besonders Herren, die schon lange keinen Sport mehr betrieben haben. Der Kurs ist immer donnerstags von 17 bis 18 Uhr in der Halle I der Pestalozzischule statt und beginnt am 21. Januar.

Ein straffer Körper hat wenig mit Pfunden zu tun, die man auf den Rippen hat. Vielmehr kommt es darauf an, dass die Proportionen stimmen. Das wird erreicht, indem ganze Muskelketten und Bewegungsabläufe trainiert werden. Dieses effektive Gesundheits- und Figurentraining ist abwechslungsreich, stärkt die Rückenmuskulatur, erhöht die Reaktionsfähigkeit, schult das Gleichgewicht und macht Spaß. Zum Einsatz kommen Hanteln, Therabänder und Steppbretter. Beginn ist am 21. Januar, donnerstags von 20 - 21 Uhr in der Halle II der Pestalozzischule.

Beim "Sanften Fitnesstraining" handelt es sich um funktionelles Ganzkörpertraining. In jeder Einheit wird der Körper mobilisiert und entspannt, mit Handgeräten, die auch für Anfänger und Wiedereinsteiger geeignet sind. Wirbelsäule und Gelenke erfahren mehr Beweglichkeit, Dehnübungen lösen Verspannungen, Spiele steigern Denkvermögen und Leistungsfähigkeit des Gehirns. Der Kurs beginnt am 18. Januar, immer montags 17.30 - 18.30 Uhr in der Turnhalle des HCA-Gymnasiums (15 Übungseinheiten).
Weitere Beiträge zu den Themen: TV Sulzbach-Rosenberg (24)Gymnastik (12)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.