Frauenbund St. Marien wählt neu
Dreier-Team als Führung

Gerda Meister (rechts) erhielt von Monika Schmidpeter für 24 Jahre engagierten Einsatz als Vorsitzende die Goldene Ehrennadel.

Was bei der Jahreshauptversammlung im Februar nicht gelang, führte nun bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung zu einem guten Ende: Beim Besuch der stellvertretenden Diözesanvorsitzenden Monika Schmidpeter aus Regensburg sowie der Bezirksvorsitzenden Margret Hirsch aus Hahnbach wählte der Frauenbund St. Marien eine neue Führung.

Angela Moser, Monika Presl und Brigitte Weigl erklärten sich bei dem Treffen bereit, die Vorstandschaft als Dreierteam zu bilden, das unterstützt wird von der Schatzmeisterin Vevi Nutischer und der Schriftführerin Erna Uth. Das Amt der Landfrauenbeauftragten übernimmt weiterhin Anneliese Mayer, zur Beauftragten des Verbraucher-Service Bayern im Zweigverein wurde Agnes Brand gewählt. Die Prüfung der Kasse übernehmen Christine Pilhofer und Inge Zimmermann. Per Akklamation wurden die Beisitzerinnen Hildegard Baumgärtner, Renate Conchedda, Sandra Grünthaler, Brigitte Luber, Karin Mertel und Petra Schneider gewählt, die miteinander den Verband in die Zukunft führen wollen.

Großes Programm


Die nächsten Termine sind am 19. Mai die Maiandacht in Frankenhof und am 23. Juni eine Stadtführung durch Sulzbach mit Dr. Markus Lommer. Am 14. Juli spricht Dr. med. Stefan Pommer aus Amberg über Gefäßchirurgie. Im September findet ein Apfelfest statt, "Mit dem Apfel fit durchs Jahr", und im Oktober berichtet Annette Erös von der "Kinderhilfe Afghanistan" über "Theoretisches über den Islam - Praktisches über Afghanistan". Zu allen Veranstaltungen sind auch interessierte Nichtmitglieder eingeladen.

Die bisherige Vorsitzende Gerda Meister wurde von der stellvertretenden Diözesanvorsitzenden Monika Schmidpeter für ihren 24-jährigen engagierten Einsatz als Vorsitzende mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet. Gerda Meister wird sich aber auch in Zukunft um die Organisation der Fahrten im Frauenbund St. Marien kümmern.
Weitere Beiträge zu den Themen: Frauenbund St. Marien (4)Neuer Vorstand (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.