Frühjahrsbörse von Edelweiß am 7. Mai in Siebeneichen
Pflanzen wollen in den Garten

Zahlreiche Gartenfreunde warten schon auf die Frühjahrs-Pflanzenbörse der Tischgesellschaft "Edelweiß" Rosenberg. Hier der Termin: Am Samstag, 7. Mai, ist der Kreiner-Wirtsgarten in Siebeneichen wieder Treffpunkt für alle interessierten Garten- und Pflanzenfreunde. Von 10 bis 12 Uhr erwartet sie dabei wie immer eine Großauswahl an Jungpflanzen für den Gemüsegarten oder die Blumenrabatte.

Die Gartenfüchse von "Edelweiß" sind gerüstet: Hunderte Jungpflanzen von Tomaten (fast 30 verschiedene Sorten), Paprika und Chili (darunter zahlreiche interessante Raritäten) warten auf dankbare Abnehmer. Ebenso Gurken und Kürbis, Gewürz- und Teekräuter, Kletterpflanzen, ein- und mehrjährige Gartenblumen, Stauden und vieles andere mehr. Wer etwas zum Tauschen oder Anbieten aus dem eigenen Garten hat (Jungpflanzen von Gemüse, Kräutern oder Blumen, Stecklinge, geteiltes oder vermehrtes Pflanzenmaterial usw.), kann dies gerne mitbringen. Die erfahrenen Gartenfreunde der TG Edelweiß stehen mit Rat und Tat zur Seite und haben bestimmt wieder manch wertvollen "grünen Tipp" parat.

Auf einem "Wühltisch" finden sich diverse Sämereien und informative Lektüre (Gartenzeitschriften und Gartentipps) zum Reinschmökern und Mitnehmen. Seit Jahren ist die "Edelweiß"-Gartenbörse in Siebeneichen ein beliebter Treffpunkt für Blumen- und Gartenfreunde aus Stadt und Land, bekannt als gute Gelegenheit für "Schnäppchen".
Weitere Beiträge zu den Themen: Edelweiß (12)Pflanzenbörse (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.