HCA-Gymnasium verabschiedet 93 Abiturienten
Umfassend gebildet

Die vier Schulbesten des HCA-Gymnasiums mit 1,0 Notenschnitt und die Gratulanten: Von links Schulleiter Dieter Meyer, Lukas Wagner, Landrat Richard Reisinger, Julia Meidenbauer, Tim Winkler, Bürgermeister Michael Göth, Eduard Frank und Studiendirektor Ludwig Räß. Bild: Gebhardt
Vermischtes
Sulzbach-Rosenberg
24.06.2016
218
0

Es sind heuer 93 junge Menschen, die ihr Abitur am Herzog-Christian-August-Gymnasium abgelegt haben, 46 Damen und 47 junge Männer: Am Freitag erhielten sie in der Sporthalle ihre Reifezeugnisse überreicht, auch von ihrem Oberstufenbetreuer Studiendirektor Ludwig Räß.

Besonders freute es Schulleiter Dieter Meyer, dass mehr als ein Drittel den Schnitt von 2,0 und besser erreichten, vier sogar eine 1,0. Der Schulschnitt war mit 2,23 deutlich besser als der Landeswert. "Sie haben mit diesem Abschluss die umfassendste Schulbildung genossen, die in Deutschland zu erhalten ist", bemerkte der Oberstudiendirektor. "Und wer sagt denn, dass aus einem Abiturienten kein hervorragender Handwerker werden kann?"

Die Abiturientensprecher Julia Meidenbauer und Eduard Frank zogen eine positive Bilanz ihrer Schullaufbahn und dankten den Lehrkräften, die sie betreut und gestützt hatten. Ensembles der Schule umrahmten die Feier, bei der vor der Überreichung Landrat Richard Reisinger und Bürgermeister Michael Göth ihre Anerkennung übermittelten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.