Instrumente probieren
Infotag und neue Lehrer im MuK

Roman Chwalinski (Saxofon, Klarinette, Querflöte) ist ein Meister seines Fachs. Musik-Virtuosin Verena Schwager (Klavier und Saxofon) ergänzt ebenso das Lehrerteam im MuK. Bilder: blm (2)

Das Musik- & Kulturzentrum (MuK) in Rosenberg lädt zum Info-Tag am Sonntag, 19. Juni, von 14 bis 16 Uhr in die Poststraße 13 ein.

Das Lehrer-Team des renommierten Rosenberger Musikinstituts steht an diesem Tag mit Ratschlägen zu allen Fragen des Unterrichts und der Ausbildung im MuK zur Seite. Allen Interessierten wird die Möglichkeit gegeben, ihr Traum-Instrument ausgiebig auszuprobieren.

Bei dieser Gelegenheit stellen sich auch gleich die beiden neuen Lehrkräfte des MuK vor: Roman Chwalinski (Saxophon/Klarinette) und Verena Schwager (Klavier). Im Anschluss an den Info-Tag beginnen ab Montag, 20. Juni, die beliebten und sehr gefragten MuK-Schnupperwochen. Hier haben die kommenden Musiker sechs Wochen lang Gelegenheit, im Einzelunterricht ihr Instrument ausgiebigst zu testen.

Das Schnupperwochen-Angebot gilt für folgende Instrumente: Bläser: Trompete, Saxophon, Querflöte, Blockflöte. Tasten: Klavier, Keyboard; Saiten: E-Bass. Infos und Anmeldung zu den Schnupperwochen beim Info-Tag oder unter 09661/813081, info@muk-zentrum.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: MuK (6)Schnupperwochen (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.