Jahreshauptversammlung der Turnerinnen
Teilnehmerzahl halbiert sich

Die Zahl der Teilnehmer am Kinderturnen halbierte sich um die Hälfte. Das Mutter-Kind-Turnen musste ganz ausfallen. Das ist das Ergebnis eines Umzugs von der Realschulturnhalle ins Sonderpädagogische Förderzentrum (SFZ).

38 Sportlerinnen der Turnabteilung des TV Sulzbach-Rosenberg trafen sich zur Jahresversammlung im Gasthof Zum Wulfen. Sie wurden von Abteilungsleiterin Gisela Promm willkommen geheißen. Susanne Kerstupeit berichtete von erfolgreichen Auftritten der Leistungsgruppe. Beim Gau-Liga-Cup konnten sich die Turnerinnen für den Wettkampf "Top Ten" in Hirschau qualifizieren.

Einen erfolgreichen Auftritt hatten vier junge Turnerinnen bei ihrem ersten Wettkampf im Oktober in Tirschenreuth, worauf auch die Trainerinnen Susanne Kerstupeit, Steffi Waninger, Steffi Hafner und Elisabeth Schellenberger stolz sind. "So kann es gerne weiter gehen" merkte Kerstupeit an. Bis zum Saisonende 2015 im Juli verlief der Turnbetrieb in der Realschulturnhalle wie gewohnt. Bedingt durch die anderweitige Verwendung der Realschulturnhalle mussten die Turnkinder in die Halle des SFZ umziehen. Annemarie Feicht führte weiter aus, dass pro Gruppe im Schnitt 15 Kinder an den Übungsstunden teilnahmen. Höhepunkte waren die maskierte Turnstunde, die Osterturnstunde und eine Wanderung von Lockenricht zur Osterhöhle mit einer 30-minütigen Höhlenführung und anschließender Brotzeit. Bei der Damengymnastik listete Roswitha Prietzel die Aktivitäten auf. Darunter war unter anderem auch der Besuch eines Vortrags von Polizeihauptkommissar Wolfgang Sennfelder mit dem Thema "Wie schütze ich mich vor Überfällen und Einbrüchen" sowie eine Wanderung zur Tierauffangstation und eine Drei-Tage-Fahrt nach Mittersill.

Unterhalten wurden die Senioren des Kastenbauerhauses mit Tänzen beim Sommerfest. Ausgetragen wurde ein Minigolfturnier am Monte Kaolino. Die Fahrt ins Blaue führte zum Murner See. Angemerkt wurde, dass in den Sommerferien Nordic Walking angeboten wurde.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.