Junge Helfer im Zeltlager

Beim Menschenkickerturnier im Zeltlager der THW-Jugend belegten die jungen Sulzbach-Rosenberger zwar "nur" den vierten Platz, ließen sich aber abends am Lagerfeuer als "Sieger der Herzen" feiern. Bild: hfz

Jugendliche aus dem Technischen Hilfswerk Sulzbach-Rosenberg verbrachten ein Wochenende auf dem THW-Übungsgelände Rödlberg bei Burglengenfeld. Mit ihnen bezogen die Ortsjugendgruppen Neumarkt, Parsberg, Amberg und Schwandorf das Zeltlager. Zum Programm zählten ein Besuch im Kletterwald in Hirschau und ein Menschenkickerturnier, die Teilnahme am Leistungsabzeichen, eine Wanderung zur Burg von Burglengenfeld und ein spontaner Besuch bei der dortigen Feuerwehr.

In der Jugendgruppe des THW Sulzbach-Rosenberg kümmern sich derzeit drei Betreuer um zehn Kinder im Alter von acht bis Jahren. Auskünfte gibt es bei der Ortsjugendleiterin Monja Leitgeb per E-Mail (monja.leitgeb@thw-sulzbach-rosenberg.de) oder im Internet unter www.thw-sulzbach-rosenberg.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.