KAB-Senioren machen es sich im Pfarrgarten gemütlich
Kaffee und Musik

Heiterkeit verbreiteten Gerlinde Hering und Marianne Stubenvoll mit einem Schnaderhüpfl. Werner Gebhard begleitete sie dabei an der Gitarre und übte mit den Senioren einen Kanon ein. Bild: MAciolek

Zum Nachmittagskaffee traf sich die Gruppe KAB-Senioren-aktiv der Pfarrei Herz-Jesu Rosenberg im Pfarrgarten. Vorsitzende Gerlinde Hering freute sich über den guten Zuspruch. Besonders begrüßte sie ihr Patenkind Werner Gebhard, der in diesem Jahr als Musiker eingeladen war. Auch 2. Bürgermeister Günter Koller und Pfarrer Saju Thomas schauten bei den Senioren vorbei.

Werner Gebhard übte mit den Gästen den Kanon "Grüß Gott in der Runde". Anschließend traten Marianne Stubenvoll und Gerlinde Hering mit einem Schnaderhüpfl auf. Lustige Gedichte und bekannte Lieder wechselten sich in der Folge ab. Die Seniorentanzgruppe führte den Tanz "Die Apfelernte" auf.

Vorsitzender Richard Maciolek kündigte in der Runde an, dass die KAB Pfarrer Saju Thomas eine Spende mitgeben werde, wenn er demnächst auf Urlaub in seine indische Heimat reist. Mit dem Lied "Nehmt Abschied, Brüder" ging der Nachmittag zu Ende.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.