Kindergarten Herz-Jesu trotzt grauen Wolken und Wind
Kneipp-Saisonstart fällt nicht ins Wasser

"Bei schönem Wetter kann jeder kneippen", sagten sich die Mädchen und Buben des Kindergartens Herz-Jesu Rosenberg. Er trägt seinen Beinamen Kneipp zurecht, wie sich am Donnerstag zeigte. Trotz grauer Wolken und Winds ließen die Kinder den Saisonstart am Kneipp-Becken im Stadtpark nicht ins Wasser fallen. Mit Aufwärmspielen mit viel Bewegung bereiteten sie sich vor. Auf das Handtuch nachher verzichteten sie als Kneippianer: Wasser abstreifen und in die Socken steigen, die Opa in der Zwischenzeit in der Hosentasche warm gehalten hat - das reicht. Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.