Kirwa-Stammplatz behauptet

War am Samstag noch der eine oder andere Regenguss im Spiel, konnten die Kauerhofer mit ihrer Wulfen-Kirwa insgesamt recht zufrieden sein. Besonders zur Noukirwa am Montag waren fast alle Plätze belegt, und es entwickelte sich entgegen der Temperaturprognose eine durchaus laue Nacht. Das Musikprogramm an den drei Tagen passte auch, und so hat die Kauerhofer Kirwa ihren Stammplatz im Programm der Herzogstadt behauptet. Bild: bgü

Weitere Beiträge zu den Themen: Kirwa (250)Kauerhof (85)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.