Lions-Club spendet an Stadtbibliothek
Bücher für die Kleinen

"Wir sind eine starke Gemeinschaft, und wir wollen helfen", meinten Lions-Club-Präsident Steffen Weber und Dr. Klaus Gebel, Präsident des Lions-Hilfswerks.Auch in diesem Jahr haben die "Löwen" wieder bei zahlreichen Veranstaltungen durch persönliches Engagement Geld gesammelt, um damit Gutes zu tun.

1000 Euro davon gingen an die Stadtbibliothek, worüber Leiterin Luise Eckert sich sehr freute. "Es ist mir ein persönliches Anliegen, bereits die Kleinsten für die Welt der Bücher zu begeistern. Mit der großzügigen Spende des Lions-Clubs konnten wir für die Bibliothek zahlreiche Bilder- und Kinderbücher kaufen, die nicht nur unterhalten, sondern auch Thematiken auf kindgerechte Art und Weise vermitteln."

Auch Hannelore Dorner vom Fördervereins der Stadtbibliothek bedankte sich: "Kinder sind unsere Zukunft. Investieren wir in sie, bekommen wir es tausendfach zurück!"
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.