Segnungsgottesdienst für die Täuflinge des Jahres 2015
„Geborgen in Gottes guter Hand“

"Geborgen in Gottes guter Hand": Die Pfarrei Herz Jesu lud alle Kinder und Erwachsenen, die 2015 in der Rosenberger Pfarrkirche getauft worden sind, zu einem Segnungsgottesdienst ein. Über die gute Resonanz freute sich Pfarrer Saju Thomas. Das Vorbereitungsteam mit Melanie Färber, Cornelia Bohmann und Sandra Ruppert bereitete die Inhalte vor und studierte mit den eigenen Kindern ein Anspiel ein. Am Beispiel, wie wertvoll es ist, wenn jemand eine helfende Hand entgegenstreckt, zeigten sie auf, wie Gott allen Menschen immer seine sichere Hand anbietet, um sie durch das Leben zu begleiten. Mit dieser Zusage Gottes empfingen alle Getauften seinen Segen und wurden mit Weihwasser bezeichnet. Am Ende des Gottesdienstes dankte Pfarrer Saju allen Eltern, Paten und Großeltern für ihr Kommen sowie dem Vorbereitungsteam für die gelungene Gestaltung. Bild: mtm

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.