Turnsaison endet mit einer Zillenfahrt

Mit zwei Zillen paddelten die TV-Turnkinder zum Saisonabschluss von Hahnbach zur Anlegestelle nach Kümmersbuch. Dort erwartete sie, von Übungsleiterin Annemarie Feicht vorbereitet, eine Erfrischung aus verschiedenen Obstsorten. Nach kurzer Verschnaufpause ging es zurück zum Startpunkt, wo die Kinder von ihren Eltern wieder in Empfang genommen wurden. Glück hatten die Bootsfahrer mit dem Wetter. Rundum regnete es aber die Vils blieb verschont. Weitere Bilder unter www.tv-sulzbach-rosenberg.de/Sparten/Turnen/Bildergalerie. Bild: hfz

Weitere Beiträge zu den Themen: TV Sulzbach-Rosenberg (23)Turnen Kinder (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.