Firma Dorner PrintConzept will alle Arbeitsplätze erhalten
Eigene Kräfte gegen Insolvenz

Das Geschäft läuft weiter, aber in Kauerhof hat bei Dorner PrintConcept der Überlebenskampf begonnen. Bild: Gebhardt
Wirtschaft
Sulzbach-Rosenberg
16.04.2015
363
0

"Mitarbeiterorientierte Restrukturierung mit Sanierungsspezialisten", so heißt die Lösung offiziell. Die Firma Dorner PrintConcept hat Insolvenz beantragt, möchte aber aus eigener Kraft aus der Krise und alle Arbeitsplätze erhalten. Der Betrieb läuft weiter.

Die Dorner PrintConcept GmbH & Co. KG, ansässig in der Kauerhofer Straße, hat am Mittwoch beim Amtsgericht Amberg die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung beantragt. Am Mittag ordnete die Behörde dann eine sogenannte "vorläufige Eigenverwaltung" an und bestellte Rechtsanwalt Dr. Jochen Zaremba aus der Amberger Kanzlei Schwartz-Insolvenzverwalter zum "vorläufigen Sachwalter".

Situation offen gelegt

Bereits um 14 Uhr fand dann eine Betriebsversammlung statt, in der den rund 40 Mitarbeitern die aktuelle Situation offen gelegt wurde. "Ziel ist es, das Unternehmen über einen sogenannten Insolvenzplan zu entschulden und die Arbeitsplätze zu erhalten", teilte der Sanierungsfachmann Thomas Beyer aus Fürth, der das Unternehmen derzeit berät, den Mitarbeitern mit.

"Der Geschäftsbetrieb wird von der Unternehmensleitung ohne Einschränkung fortgeführt", bestätigte Zaremba, der die Sanierung im Auftrag des Insolvenzgerichts überwacht, unserer Zeitung. Der Antrag sei frühzeitig gestellt worden.

Gut im Geschäft

Es gebe mehrere Möglichkeiten, der Insolvenz zu begegnen, erklärte der Jurist. Die Firma wolle jetzt nach alternativen Wegen suchen, aus der Finanzkrise zu gelangen und sich mit den Gläubigern zu einigen. Diese Eigenverwaltung könne durchaus drei, vier Jahre dauern. In dieser Zeit beobachtet Dr. Jochen Zaremba in seiner Eigenschaft als Sachwalter das Geschehen und sorgt dafür, dass alles rechtlich einwandfrei abgewickelt wird. Ziel sei es, keine Mitarbeiter zu entlassen. Das Unternehmen sei derzeit gut im Geschäft.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.